Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: wir fahren nach Graz wegen Flos Essstöhrung!

  1. #1
    Administrator Site Admin Avatar von maria
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    St. Pölten/Österreich
    Beiträge
    2.549

    Standard wir fahren nach Graz wegen Flos Essstöhrung!

    Hallo miteinander,

    Wie ich früher schon mal berichtet habe, hat Flo ja seine Probleme mit dem Essen. Die die ihn kennen, wissen wie schwers mit ihm ist!
    Da sich die Situation immer mehr zugespitzt hat, anstatt sich zu entspannen, wollte ich nicht länger warten. Ich habe mir eine Überweisung zu einer Psychologin geholt und die um Rat gebeten. Die erzählte mir dann von einer Station in Graz die auf Fütterungsprobleme und Esstöhrungen spezialisiert sind.
    Nun habe ich die Zusage bekommen! Wir werden wohl 2 Wochen in Graz ins Landeskrankenhaus gehen!
    Termin habe ich noch keinen, werde aber nächste Woche dort mal anrufen!
    Mensch, wär das schön, wenn die es schaffen würden, das Florian normal essen könnte!
    Florian ist von der Geschichte ganz begeistert!

    Hier mal der alte Beitrag:

    http://www.lkgs.net/showthread.php?t...t=Essverhalten
    Alles Liebe

    Maria und Florian
    15 Jahre, beids. Lippen Kiefer Gaumenspalte
    Niklas 10 Jahre
    Florians Steckbrief
    Unsere Gallerie

  2. #2
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Haben ja letztens drüber gesprochen. Ich hoffe, das das den Durchbruch bringen wird und Florian von seinem Puddingkram wegkommt auch gern mal was Unbekanntes probiert.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  3. #3
    Avatar von Dani & Corvin
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.108

    Standard

    Wow ich kann verstehen das du da soviel Hoffnung in die Therapie setzt! Ich hoffe das sie auch Bei Flo Erfolg haben und ihr ein normales Essverhalten erlernen könnt! Es wird bestimmt nicht leicht aber wie alles bis hier werdet ihr auch das meistern, da bin ich mir ganz sicher!!!
    Dani & Philip mit Corvin * 20.07.06 (doppels. LKGS)



  4. #4
    Esther und Linus
    Gast

    Standard

    Hollalla, das wußte ich ja alles gar nicht, ich bin ja noch ziemlich frisch hier im Forum und das war eindeutig vor meiner Zeit. Ich wünsche Euch ganz viel Erfolg. Es ist toll, daß auch er sich auf die Therapie freut!

    Da Du das jetzt schreibst, kommt es mir völlig logisch vor, daß Ihr vermutlich nicht die einzigen seid, bei denen es solche Besonderheiten im Eßverhalten gibt, nach allem was unsere Kinder im Mundbereich alles mitmachen mußten und müssen.

    Liebe Grüße! Alles Gute!

  5. #5
    dario und jasmin
    Gast

    Standard

    ui, dass wusste ich auch nicht maria.
    würde aber bei dario auch manches erklären...

    ich hoffe ihr habt erfolg, und du kannst ein paar tipps weitergeben.

    einen angenehmen aufenthalt wünsche ich euch auch.

    ich hoffe die machen das da richtig- ich wurde als kind immer gezwungen zum essen und habe das so gehasst... :(

    auf jeden fall viel erfolg.
    alles liebe, jasmin

  6. #6
    Ritschie
    Gast

    Standard

    Ich drück Euch auch die Daumen und wünsch Euch viel Erfolg! Wann geht's denn los? Habt Ihr schon einen konkreten Termin?

  7. #7
    Vronileine
    Gast

    Standard

    Hey, Maria!

    Von den Eßstörungen hab ich ja noch gar nichts mitbekommen. Toi, toi, toi für den Klinikaufenthalt. Wenn Ihr wieder zurückkommt, hat Flo einen Monterhunger auf Pizza und Wurstsemmeln und mein Sohn seinen Weichgaumen zu!


    VIIIIIIEEEELLL Glück und guten Erfolg, Vronileine

  8. #8
    Administrator Site Admin Avatar von maria
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    St. Pölten/Österreich
    Beiträge
    2.549

    Standard

    Hallo miteinander,

    also Termin haben wir noch nicht, die haben auch eine lange Warteliste, da die dort auch Sondenentwöhnung machen, hier mal der Link zur Homepage der Station:


    http://www.kinderpsychosomatik.at/
    Alles Liebe

    Maria und Florian
    15 Jahre, beids. Lippen Kiefer Gaumenspalte
    Niklas 10 Jahre
    Florians Steckbrief
    Unsere Gallerie

  9. #9
    MelliMarco
    Gast

    Standard

    Hallo Maria....

    Das ist gut, dass das Problem jetzt angegangen wird und was noch besser ist, dass sich dein kleiner Mann darauf freut. Das zeigt ja, er möchte auch was verändern und ist bereit dazu mitzumachen. Es ist auch etwas anderes ob Mutti probiert was neues an einen heran zu führen oder ob es fremde neutrale Menschen machen....ich weiß wovon ich rede....
    Wir wünschen Euch alles gute für die Therapie

  10. #10
    Sabine Anna Roth
    Gast

    Standard

    Liebe Maria, lieber Florian,

    wir waren in Graz bereits angemeldet zur Sondenentwöhnung, haben aber ganz kurzfristig eine ambulante Entwöhnung mit einem Kinderpsychologen, der in Graz gelernt hat zu Hause gemacht.

    Ich war schon von der vorstationären Betreuung sehr angetan. Wir drücken alle Daumen für den Aufenthalt!!!

    Viele Grüße

    Sabine mit Phoebe

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •