Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Was mitnehmen zu den OPs????

  1. #41
    Halstenbek
    Gast

    Standard

    Hallo,

    Gerade haben wir die Hartgaumen Op hinter uns gebracht. (juchuh!)
    Tom ist fast zwei Jahre alt.
    Wir hatten mit:
    - unseren Kinderwagen, in dem tom am besten schlief, wie viele der anderen auch schon geschrieben haben
    - natuerlich sein lieblingskuscheltier
    - nestchen und eigene bettwaesche ,denn die kinder bekommen zumindest in unserem kh ein
    Relativ ungemuetliches metallgitterbett
    - als geschenk nach der op: einen tragbaren kinder cd player ( tom liebt musik und bisher haben wir so etwas nicht gehabt. So hatte er etwas zum spielen und knoepfe druecken, er konnte seine bekannte musik hoeren und das alles am tag der op, als ihm noch nicht wirklich nach rumlaufen war. Das war super)

    Ich wuensche allen alles gute!
    Immer daran denken: es wird alles gut!
    Suse mit tom , bds. Lkgs

  2. #42
    Avatar von Louis2013
    Registriert seit
    26.04.2013
    Ort
    Landkreis Emsland
    Beiträge
    159

    Standard

    Hallo Zusammen!

    Hab nochmal eine Frage. Mir wurde gesagt, dass wir unseren Buggyaufsatz mitnehmen sollen anstatt des Kinderwagenaufsatzes. Wenn Louis die Röhrchen um die Arme bekommt, würde er nicht mehr in den engeren Kinderwagenaufsatz passen.

    Hat da jemand Erfahrungen mit gemacht?

  3. #43
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Mh, kommt darauf an, wieviel Patz da jetzt noch im Kinderwagen ist. Mein Sohn hat mit den Armstulpen in den Wagen gepasst. Er war da 6 Monate alt.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  4. #44

    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Gröben
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,
    hier ist die Mama vom kleinen Alexander Lutz.Er hat am 20.8.13 die Voruntersuchung wo nochmal geschaut wird und da bekommen wirgleichden Terminmit für die 1. Op.
    Meine Frage an euch was nimmt man da alles mit zur Op.

    Danke für Antworten schon mal

    Mit freundlichen Grüßen Mama Jasmine

  5. #45

    Registriert seit
    17.07.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7

    Standard

    Guten Tag
    Ich bin die Mama von Elias er wurde letztes Jahr August mit einer linksseitigen lkgs geboren. Er hatte schon zwei Ops es war in unterschiedlichen Krankenhäuser und ich muss sagen es ist jedes Krankenhaus anders ausgestattet.Mein Tip ruf auf Station an schreib dir vorher ein paar Fragen auf und frag nach was sie dir empfehlen würden. Fals du nicht Stillst frag ob sie deine Nahrung haben z.b.. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit!!!

  6. #46

    Registriert seit
    19.07.2013
    Ort
    Gröben
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke nicole s,

    Ok dann werd ich dann gleich mal fragen am 20.8 da wir da nochmal zur Voruntersuchung müssen und ja bis jetzt geht das noch mit den abpumpen mal sehn wie lang dasnoch anhalten tut.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •