Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Weiterführende Operationen

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Avatar von Marco1975
    Registriert seit
    12.09.2020
    Ort
    Bohmte
    Beiträge
    1

    Standard Weiterführende Operationen

    Hallo ihr lieben,
    bin der Marco,45 Jahre alt,komme aus Osnabrück und habe eine Lkg-Spalte.Da ich in den vergangen Jahren mich überwiegend mit meinem Berufsleben beschäftigt habe ist es nun an der Zeit mich mal um mich selbst zu kümmern.
    Es geht also um ästhetische Operationen,weil ich da recht unbedarft rangehe,habt ihr vielleicht Erfahrungen mit den Ärzten gemacht.
    Nun zu meinen Fragen:
    Wo finde ich,für diese Angelegenheit passende Ärzte?
    In wieviel Schritten ist eine deutliche Verbesserung möglich?
    Wie sieht es mit einer Kostenübernahme der gesetzlichen Krankenkasse aus?
    Hatte mich schon etwas belesen und bin des Öfteren über Professor Dr.Gassner aus Regensburg gestoßen.Gibt’s dazu eventuell Erfahrungsberichte?
    Für Infos jeglicher Form wäre ich sehr dankbar!
    Euch einen schönen Abend noch

  2. #2

    Registriert seit
    23.08.2009
    Ort
    Gardelegen
    Beiträge
    217

    Standard

    Hallo, ich bin in Behandlung bei Prof Landes Sana Klinikum in Offenbach. Es ist zwar
    etwas weiter weg, aber mein Restlochverschluss der 2x nicht gelungen ist gelang super.
    Er kennt sich mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten aus, hatte seine Grundausbildung bei
    Prof Bitter in Frankfurt Main. Ansonsten ist noch nicht ganz so weit in Hattingen Dr.
    Mohasseb am evangelischen Krankenhaus in Hattingen, die sich auch mit der erwachsenen
    Behandlung auskennt. Den Rest musst Du mit den behandelnden Arzt besprechen.
    Eine Kostenübernahme sollte in diesen Fall kein Problem sein.

    LG

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •