Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tübinger Platte nur in Tübingen?

  1. #1

    Registriert seit
    23.03.2020
    Ort
    Essen
    Beiträge
    3

    Frage Tübinger Platte nur in Tübingen?

    Hallo alle zusammen.

    Ich bin mittlerweile in der 25. SSW und bei unserem zweiten Kind wurde bis jetzt ein fliehendes Kinn, eine zurückgelagerte Zunge und eine Gaumenspalte durch den Ultraschall bestätigt. Es sieht also alles nach der Pierre-Robin-Sequenz aus.
    Nun zu meiner Frage: Gibt es eine andere Klinik, außer der Klinik in Tübingen, die eine Spornplatte bei Neugeborenen anfertigen?

    Vielen Dank für eure Rückmeldungen!

  2. #2

    Registriert seit
    17.04.2020
    Ort
    München
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,
    meine Erfahrung ist, dass z. B. auch in München eine Tübinger Platte gemacht wird, allerdings ohne einem wirklichen Behandlungskonzept und keiner Erfahrung bzw. tiefem Wissen.
    In Tübingrn haben sie die Platte erfunden und aus meiner Sicht sehr viel Erfahrung mit Pierre-Robin.
    Liebe Grüße und alles Gute!
    Marlene

  3. #3

    Registriert seit
    23.03.2020
    Ort
    Essen
    Beiträge
    3

    Standard

    Liebe Marlen,

    danke, für deine Antwort. Hast du selbst ein wenig Erfahrung mit de Platte? wir kommen aus Essen und haben bereits einen 2,5 jährigen Sohn. Dadurch stehen wir vor vielen organisatorischen Fragen, zum Beispiel, wie oft man für die Nachsorge, bzw. Neuanpassung einer Platte den erneuten Weg nach Tübingen antreten muss.

    LG

  4. #4

    Registriert seit
    17.04.2020
    Ort
    München
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,

    ja, mein Sohn ist jetzt 6 Monate und hat die Platte seitdem er 5 Wochen alt ist. Wir waren beim ersten Aufenthalt 4 Wochen dort. Und jetzt für zwei weitere Platten, als die Vorgänger jeweils nicht mehr gepasst haben, für 1 Woche.
    Zur ambulanten Kontrolle bei den Kieferorthopäden soll man alle 6-8 Wochen gehen.
    Es gibt auf der Internetseite von Tübingen auch ein ganz aufschlussreiches pdf, in dem einige Infos drin stehen.

    Liebe Grüße!

  5. #5

    Registriert seit
    23.03.2020
    Ort
    Essen
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke für deine Antwort. Seid ihr denn zufrieden mit der Arbeit in Tübingen? Es würde uns sehr helfen, könnten wir ein bisschen aus 1. Hand erfahren, da wir uns gerne bestmöglich auf die Zeit vorbereiten möchten. Die ganze Sache muss ja auch mit unserem ersten Sohn in Einklang gebracht werden. Wie sieht euer Alltag mit euren Sohn mittlerweile aus? Wie aufwändig ist Füttern etc.? Wäre schön, könntest du uns etwas erzählen.

    LG

  6. #6

    Registriert seit
    02.06.2020
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo,
    Leider habe ich Deinen Beitrag jetzt erst gesehen. Mittlerweile ist Euer Kind ja bestimmt schon bei Euch. Ich hoffe es ist alles gut gegangen und Ihr könnt die erste Zeit genießen. Unser Sohn ist am 13. Mai mit Pierre Robin zur Welt gekommen. Da wir in Düsseldorf wohnen haben wir uns für Dr. Koch in Siegen entschieden ( wir haben such noch eine große Tochter und das geht von der Entfernung). Ich habe dort auch entbunden und seitdem werden wir dort betreut und sind sehr glücklich und zufrieden an ihn geraten zu sein. Wir können Dr. Koch sehr empfehlen.
    Falls Du noch Interesse hast, kannst du mir gerne einen Nachricht schicken, dann können wir uns ja vielleicht privat austauschen, hier bin ich nicht so regelmäßig unterwegs.
    ich drücke Euch die Daumen und würde mich freuen von Dur zu hören.
    viele Grüsse
    simone

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •