Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bauchbewohner elli

  1. #1

    Registriert seit
    29.09.2016
    Ort
    Sylda
    Beiträge
    16

    Standard Bauchbewohner elli

    Wir kommen gerade vom Ultraschall und hoffen jetzt auf eure Meinung....nur Lippespalte oder dich mehr....sie zeigt sich leider nicht richtig
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    münchen
    Beiträge
    5

    Standard

    Hallo,
    bei unserer Tochter wurde damals im großen Organultraschall eine isolierte Lippenspalte links festgestellt.
    Die Ärztin meinte, sie sei sich recht sicher dass es sich nur um eine kleine Lippenspalte handelt, da sie das Zäpfchen gesehen hat und für sie die Nase auch sehr symetrisch aussieht.
    Sie hatte damals mit ihrer Diagnose recht!

    Wenn ich das Ultraschallbild deines Babys mit unserem vergleiche - sieht es sehr ähnlich aus.

    GLG und versuche dir nicht allzu viele Gedanken zu machen!

  3. #3

    Registriert seit
    29.09.2016
    Ort
    Sylda
    Beiträge
    16

    Standard

    Danke du machst uns echt Mut mit deinen Worten, auch wenn wir uns lieber auf das schlimmste einstellen und uns von unserer kleinen elli lieber positiv überraschen lassen wollen. Auch wenn uns es sehr schwer fällt nicht genau zu wissen, wie es am Ende sein wird, klammern wir uns an die Hoffnung, dass es nur eine Lippen Spalte ist...liebe grüße auch an deine Familie

  4. #4

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    münchen
    Beiträge
    5

    Standard

    Das kann ich gut verstehen - ich habe mich damals auch fest an die Richtigkeit der Diagnose geklammert.
    Dennoch waren die Gedanken erst weg, als ich sie in den Armen hielt.

    Was hat euer Arzt denn genau diagnostiziert?

  5. #5

    Registriert seit
    29.09.2016
    Ort
    Sylda
    Beiträge
    16

    Standard

    Er meinte nur lkgs links!!!! Mehr hat er nicht gesagt und meine Frauenärztin kann es nicht genau sagen , weil sie immer was vor ihrem Gesicht hat oder wie auf dem Bild oben sich so nah an den mutterkuchen kuschelt das man stark zoomen muss um überhaupt was zu erkennen. Sie meint das ist bei Babys mit Spalten normal, dass sie sich ständig verstecken. In zwei Wochen starten wir einen neuen Versuch! !! Aber hoffe immer das es so ist ,da wir uns auch nicht erklären können, warum sie eine Spalte hat. Es gab in unseren Familien nie so etwas und ihr Bruder ist auch kerngesund. Werde dich aber auf dem laufenden halten.

  6. #6

    Registriert seit
    12.02.2016
    Ort
    münchen
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich habe dir in einer PN geantwortet.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •