Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: PRS mit dicker Erkältung

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Avatar von Mary6781
    Registriert seit
    10.11.2015
    Ort
    Wiefelstede
    Beiträge
    5

    Standard PRS mit dicker Erkältung

    Hallo Ihr Lieben,

    wir wünschen euch allen ein frohes neues Jahr!

    Nico hat seit ein paar Tagen eine dicke fette Bronchites. Es ist ja schon für "normale" Babys schwer dann zu atmen, aber Nico kämpft ganz gewaltig damit, seit Samstag Sauerstoffabfälle (wie gut das man in der Situation einen Monitor hat). Er ist richtig frustriert da er seine Stimme (er quitscht unheimlich gern) nicht zum Einsatz bringen kann. Wir bekommen seit Montag Antibotika und zusätzlich mache ich noch Babix auf einen feuchten Waschlampen, aber irgendwie wird das nicht besser. Natürlich funktioniert so das Trinken auch nicht mehr gut. Kennt das jemand von euch und kann mir noch wertvolle Tipps geben?

    Ich möchte so gerne das es ihm wieder besser geht und er seine Stimme hören kann.

    Liebe Grüße aus dem Ammerland
    Liebe Grüße aus Niedersachsen senden

    Nico, Jörg und Mary



  2. #2
    Avatar von Anja mit Torben
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Pinneberg
    Beiträge
    676

    Standard

    Infludoron (homoepathisches Komplexmittel) kann ich empfehlen.
    http://www.weleda.de/produkte/arznei...paler-infekt#1

    Gute Besserung!
    Liebe Grüße, Anja

  3. #3
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Wir haben inhaliert und ab einem Jahr (ich weiß gerade nicht, wie alt dein Kleiner ist) Zwiebelsaft gegeben.

    Gute Besserung.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  4. #4
    Avatar von Mary6781
    Registriert seit
    10.11.2015
    Ort
    Wiefelstede
    Beiträge
    5

    Standard

    Mit was habt ihr inhaliert? NIco ist jetzt 20 Wochen alt.

    Danke für die Genessungswünsche, die gebe ich ihm gerne weiter.
    Liebe Grüße aus Niedersachsen senden

    Nico, Jörg und Mary



  5. #5
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Ich habe einen PariBoy Junior von der Kinderärztin verschrieben bekommen. Vielleicht wäre das was für euch, denn das ist sicher nicht der letzte Infekt.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •