Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Logopäden in Würzburg

  1. #1
    Avatar von Christine
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    39

    Standard Logopäden in Würzburg

    Hallo,

    Kann uns jemand einen Logopäden in Würzburg empfehlen?

    Lg
    Christine

  2. #2
    Avatar von Eva
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    289

    Standard

    Hallo Christine, wir waren eine ganze Zeit lang im Frauenland, Wunderlich-Schmitt! Die sind dort sehr erfahren mit LKG-Spalt-Kindern, allerdings weiß ich nicht, wie es aktuell dort ist, da wir, als unsere langjährige Logopädin dort weg ist, auch gewechselt haben. Sind jetzt in Hettstadt bei Nina Lusin, dort ist es spitze und wir gehen wöchentlich dorthin, weiß halt nicht, wie weit du fahren willst / würdest? glg Eva
    Eva mit Jonas 17.11.1999 und den Zwillingen Simon und David 18.04.2011

    David bds. LKG-Spalte
    (Lippenverschluß und Paukenröhrchen 11/2011; Lippenkorrektur, Gaumenverschluss und Paukenröhrchen 4/2012, Restlochverschluss"versuch" und Paukenröhrchen5/2013, Paukenröhrchen 1/2014)


  3. #3
    Avatar von Christine
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    39

    Standard

    Hallo Eva,
    Vielen Dank für deine Antwort. Wir haben unseren 1 . Termin auch in der Praxis bei Wunderlich-Schmitt gehabt. In der Stadt habe ich keinen Termin bekommen. Das wäre besser für mich, da ich bald kein Auto mehr habe. Wie lange macht ihr schon Logopädie?
    Lg Christine

  4. #4
    Avatar von Eva
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    289

    Standard

    Hey ;-) wir waren von 1 bis 3 Jahre in der Praxis Wunderlich-Schmitt! Obwohl es natürlich alles sehr spielerisch war und manchmal auch wenig mit Logopädie zu tun hatte :-), prinzipiell ging es um Vertrauenaufbau für´s spätere Zusammenarbeiten, allerdings hat die Logopädin, die in der Praxis war, dann als David 3 Jahre alt war, aufgehört, sodass das mit dem Vertrauensaufbau dahin war :-(. Dann haben wir auch gewechselt, da wir zwischenzeitlich auch umgezogen waren... Nun gehen wir einmal die Woche und es wird echt viel mit David "gearbeitet". Ich denke, dass richtige Logopädie auch erst ab 3 Jahren Sinn macht.... Glg Eva
    Eva mit Jonas 17.11.1999 und den Zwillingen Simon und David 18.04.2011

    David bds. LKG-Spalte
    (Lippenverschluß und Paukenröhrchen 11/2011; Lippenkorrektur, Gaumenverschluss und Paukenröhrchen 4/2012, Restlochverschluss"versuch" und Paukenröhrchen5/2013, Paukenröhrchen 1/2014)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •