Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Was beachten bei Kinderwunsch?

  1. #1
    Avatar von mirsanmir
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    19

    Standard Was beachten bei Kinderwunsch?

    Servus und hallo :)

    Ist glaub ich mein 1. Thread hier.

    Habe eine doppelseitige LKG-Spalte und trotzdem eine tolle Frau gefunden .

    Meine Frau und ich sind seit einem Jahr verheiratet und möchten wohl so 2016 in die Kinderproduktion einsteigen

    Jetzt wollt ich mal nachfragen, was man heutzutage davor in unserem Fall beachten sollte:


    1. Habe mal was von genetischer Beratung gelesen, wo auch die Wahrscheinlichkeit eines Kindes mit Spalte berechnet wird? Sollte man das machen? Zahlt ja die Krankenkasse. Ich denke, wäre interessant. Was wird einem da so erzählt? Ist eigentlich die Wahrscheinlichkeit höher, wenn ich eine doppelte hab und nicht eine einseitige?
    2. Hab auch gelesen, dass Frauen ein Jahr vorher oder 3 Monate vor Zeugung? schon anfangen sollten Folsäure einzunehmen?? „Studien zeigten, dass eine sehr gute Versorgung mit 800 Mikrogramm Folsäure mindestens vier Wochen vor der Zeugung bis zur 12. Schwangerschaftswoche das Risiko für Fehlbildungen um bis zu 70 Prozent senkt.“

    http://www.frauenaerzte-im-netz.de/d...unsichern.html
    DA habe ich scho ein wenig mitgelesen http://www.lkgs.net/showthread.php/1...i-Kinderwunsch



    1. Was gibt’s noch zu beachten oder tun?


    Nach der Geburt ist es mit den OPs und der Versorgung ja eh schon etwas einfacher wie bei mir 1979 was ich so mitbekomme. Als Krankenversicherung reicht die normale gesetzliche fürs Kind?

    Danke.
    Geändert von mirsanmir (18.03.2015 um 10:18 Uhr)

  2. #2
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Hallo, ja da bist du schon gut auf dem Laufenden.

    Mehr kann man nicht machen, als Folsäure vorsorglich zu nehmen. Der Gang zum Genetiker kann interessant sein, aber außer ein paar Wahrscheinlichkeiten, kann er euch auch nichts sagen.

    Bist du denn der Einzige in deiner Familie, der mit einer Spalte zur Welt kam?
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  3. #3
    Avatar von mirsanmir
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Doreen mit Elisei Beitrag anzeigen
    Bist du denn der Einzige in deiner Familie, der mit einer Spalte zur Welt kam?
    Mein Onkel (3 Brüder) hat eine einseitige. Von Fällen in älteren Generation weiß ich nichts.
    Servus :)

  4. #4
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Dann ist das Risiko einter weiteren Spaltbildung ein klein wenig höher als normal. Aber die Zahlen habe ich nicht im Kopf. Die kann euch ein Genetiker sagen.

    Der Vater meiner Kinder hat auch ne Minispalte und die ersten 3 Kinder kamen ohne zur Welt. Erst unser 4. hatte dann eine Spalte.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  5. #5
    Avatar von Sunny-sun
    Registriert seit
    31.10.2007
    Ort
    Welzeheim
    Beiträge
    133

    Standard

    Hallo =)

    wir haben auch erst vor kurzem mit der Familienplanung begonnen. Ich habe 3 Monate vorher Folsäure 800 mg eingenommen. Jetzt bin ich ende 3 Monat Schwanger und nehme die gleiche Menge an Folsäure noch ein

    Das mit der Genetischen Beeratung ect. das haben wir nicht gemacht. Ich halte es als unnötig denn egal was dabei raus käme (LKGS ja oder nein) Kind wollen wir eineweg haben

    Ansonsten sich ganz normal wie andere Schwangere verhalten: gesund essen, bewegung ect.

    Viel Erfolg und Glück bei eurer Familienplanung =)
    (= Liebe ist das schönste Gefühl der Welt =)

  6. #6

    Registriert seit
    25.11.2012
    Ort
    Busdorf bei Schleswig
    Beiträge
    127

    Standard

    Mein erstes Kind kam mit einer isolierten Lippenspalte auf die Welt. In der Familie gibt es kein Vorkommen von Spalten. Ich habe während dieser Schwangerschaft und schon 3 Monate im Voraus Folsäure (GynVital) eingenommen.
    In meiner zweiten Schwangerschaft habe ich nur während dieser Folsäure (Femibion) genommen. Da diese etwas überraschend kam, habe ich nicht schon vorsorglich Folsäure eingenommen. Mein zweites Kind hat keine Spalte.
    Schwangerschaftsverläufe waren bei beiden Kindern ähnlich. Bei mir scheint die Folsäure also keinen Einfluss gehabt zu haben.

  7. #7
    Avatar von mirsanmir
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    19

    Standard

    Wollte nur mal sagen:

    Unser Felix ist jetzt 7 Monate alt und OHNE Spalte :)

    Und er ist permanent am lachen und heult nur wenn er Hunger hat :) So toll der kleine Bursche!!!
    Servus :)

  8. #8

    Registriert seit
    31.05.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    402

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs, und weiterhin viel Freude mit dem Kleinen!
    Super, dass er keine Spalte hat und Ihr das Familienleben so genießen könnt.
    Liebe Grüße von
    Beate mit Valerian (04/05, rechtsseitige LKGS)

    Unser Steckbrief: http://www.lkgs.net/showthread.php?t=10892
    Unsere Fotos: http://www.lkgs.net/member.php/3139-leri

  9. #9
    Avatar von Annchen
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.016

    Standard

    Super. Herzlichen Glückwunsch!
    Viele Grüße
    Anna
    (mit Ronja * 2002, doppelseitige LKGS-Spalte, DRK-Kinderklinik Siegen, Dr. Hubertus Koch)

    Wir sollten weniger den Weg für unsere Kinder bereiten - vielmehr unsere Kinder für ihren Weg.


    Meinen großartigen Katzenmädchen-Avatar habe ich von Nadja. Ihre Arbeiten findet Ihr hier: nadja-illustration.de

  10. #10
    Avatar von Smiledesigner
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    236

    Standard

    Juchu! Glückwunsch und alles Gute :)
    "O Bär", sagte der Tiger, "ist das Leben nicht unheimlich schön,sag!"
    "Ja", sagte der kleine Bär, "ganz unheimlich und schön."


    Und da hatten sie verdammt ziemlich Recht.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •