Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Gaumennahterweiterung- hat jemand Erfahrungen für mich?

  1. #1
    Avatar von Julia und Felix
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    Krebeck
    Beiträge
    744

    Standard Gaumennahterweiterung- hat jemand Erfahrungen für mich?

    Hallo,

    waren gestern in der KFO und eigentlich so super stolz, dass Felix seine lose Klammer nun so toll trägt und sich auch zeigt, dass sich etwas im Oberkiefer tut. Leider aber nicht ausreichend und nun wird vorgeschlagen, dass er eine Gaumennahterweiterung erhalten soll, da der Oberkiefer nicht ausreichend mitwächst. Zusätlich soll auch der Oberkiefer nach vorne geschoben werden, was durch ein "Gestell" (habe den Namen vergessen!), das an Stirn und Kinn aufliegt und durch eine kleine Metallstange verbunden ist und die wiederum mit "Gummis" an dieser Gaumennahterweiterung befestigt werden soll, geschehen wird (was für ein Satz!).
    Das hört sich für mich zunächst sehr anstrengend an. Das tragen dieses "Gestells" soll vorwiegend nachts sein und beim Fernsehen oder so ruhigen Geschichten.
    Hat das jemand von euch/euren Kindern bereits hinter sich gebracht und kann mal berichten?

    Liebe Grüße,

    Julia

  2. #2

    Registriert seit
    11.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    679

    Standard

    Ich schreibe dir eine PN.
    Das Gestell nennt sich Delaire-Maske.

    lg Corinna
    Liebe Grüße von Corinna
    WRG-Kontaktadresse Erlangen und Nürnberg
    "Dein Gesicht wird Dir geschenkt - Lächeln mußt Du selber!" :-)

  3. #3
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Danke Corinna. Mir wollte einfach der Name nicht einfallen.

    Julia, gib den Begriff mal in die Suche ein. Da kommt bestimmt was.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  4. #4
    Avatar von Julia und Felix
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    Krebeck
    Beiträge
    744

    Standard

    Hallo Doreen,
    danke dir! Habe mich wohl etwas blöd ausgedrückt- bis auf die richtigen Namen (die ich inzwischen raus habe- es ist eine Delaire-Maske), wurde das Vorgehen ansich ganz gut erklärt und ich habe zumindest eine Vorstellung vom Ablauf. Die KFO meinte, es wäre gar nicht so unangenehm, wie es aussieht und sich anhört- schätze aber mal, dass sie selbst auch noch nie in der Situation war, so etwas tragen zu müssen.
    Habe Corinna bereits ne PN geschickt und hoffe auf ein paar Erfahrungswerte aus erster Hand:-).

    ganz liebe Grüße,

    Julia

  5. #5
    Avatar von insa & luca
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    58

    Standard

    Hallo.
    Mein sohn hat auch diese Maske.
    Schick dir ne PN.
    Lg insa

  6. #6
    Avatar von Julia und Felix
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    Krebeck
    Beiträge
    744

    Standard

    Hallo Insa,

    habe gerade ne PN an dich geschrieben, aber irgendwie in meinem Ordner nix gefunden, dass sie raus ist?!?! Kannst du mal bei dir schauen und Bescheid geben?
    LG. Julia

  7. #7

    Registriert seit
    11.07.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    679

    Standard

    Hallo Julia,

    ich habe KEINE PN erhalten.

    Lg Corinna
    Liebe Grüße von Corinna
    WRG-Kontaktadresse Erlangen und Nürnberg
    "Dein Gesicht wird Dir geschenkt - Lächeln mußt Du selber!" :-)

  8. #8
    Avatar von Julia und Felix
    Registriert seit
    01.02.2007
    Ort
    Krebeck
    Beiträge
    744

    Standard

    Hallo Corinna,
    na, das ist ja echt seltsam, dir habe ich gestern ne PN geschrieben und Insa heute! Muss ich noch mal ran- die Texte sind jedenfalls weg:-(!
    LG.Julia

  9. #9
    Avatar von Hatudid
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    Piding
    Beiträge
    8

    Standard

    Wir sind mit der Kleinen in der Kieferorthopädie in Gelnhausen wegen der Gaumennahterweiterung gewesen. Zuerst war das natürlich etwas ungewohnt mit diesem auch nicht gerade harmlos aussehenden Gestell. Aber Schmerzen hatte sie kaum. Schreib mich ruhig an, wenn du noch weitere Fragen hast.
    Geändert von Doreen mit Elisei (08.10.2014 um 13:13 Uhr) Grund: Link entfernt

  10. #10
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Hallo Hatudid, wie wäre es, wenn du dich erst mal vorstellen würdest? Den Link habe ich entfernt und werde es auch immer wieder tun.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •