Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ratlos wegen des Saugens

  1. #1
    Avatar von Wuermchen13
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5

    Frage Ratlos wegen des Saugens

    Hallo liebe leute,
    nach dem ich ein bisschen ratlos wegen meiner kleinen Maus bin,
    bin ich auf euer Forum gestoßen.

    Und zwar geht es darum das meine kleine Maus eine Lippen Kiefer Spalte hat.
    Dadurch das sie ja durch diesen Umstand eine kleine Saugschwäche hatte und das Stillen nicht klappte,
    habe ich direkt mit dem Haberman Sauger begonnen zu füttern.
    Nun (nach 4 Monaten) hatte sie die Lippenhäftung und kann super saugen.
    Sie saugt an allem was sie in die Finger bekommt, selbst am Haberman Sauger. Nun dachte ich mir gut wenn sie Saugt kannst du ihr ja
    auch die normale Flasche geben da mich der Haberman immer ein wenig genervt hatte da er permanent tropfte. Also hatte ich weithals Kirsch Sauger besorgt da sie diese auch als Nuckel hat. Ich hab zuhause nun schon ein kleines Flaschen Arsenal von Avent über NUK.
    Aber keiner dieser Flaschen nimmt sie an. Sie kaut ein wenig darauf rum und dann geht das große geweine los weil nichts raus kommt.
    Vielleicht habt ihr ja eine Idee wie ich sie dazu bekomme auch an der Flasche zu saugen.

    Und solltet selbst ihr ein wenig Ratlos sein, geht nicht die Welt davon unter. Ich war nur ein wenig Neugierig und würde sie auch mit dem Haberman bis zum
    bitteren ende füttern

    Trotzdem schon mal danke für jede kleine Idee

  2. #2
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.784

    Standard

    Hallo und Willkommen.

    Ich nehme mal an, dass der Gaumen deiner Maus auch betroffen ist? Wenn ja, ist es klar, dass sie auch nach der Heftung nicht saugen kann.

    Meiner hat den Haberman auch bis ganz zum Schluss genommen. Hab mich auch immer geärgert übers Auslaufen, aber mein Sohn wollte keinen anderen Sauger.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  3. #3
    Avatar von Natali
    Registriert seit
    06.06.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    80

    Standard

    Hallo,

    versuche es mal mit dem MAM-Aufsatz, am besten der mit dem 2er Loch (evlt. mit heisser Nadel etwas vergrössern) oder falls du noch findest den alten 3er (die neuen sind tropffrei und daher auch nur mit mehr "Saugdruck" zu saugen) oder den X-Aufsatz für Brei.
    Passt übrignes auf die Avent-Flaschen und Flaschenringe.
    Hat schon bei einigen besser als die harten Avent-Aufsätze geklappt.
    Meine Kleine (auch LK-Spalte) trinkt damit super nach op :-)
    MAM Sauger sind aus speziellem MAM Seidensauger-Silikon - fühlt sich weich an.

    viel Erfolg.

  4. #4
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.784

    Standard

    Ach, jetzt erst gelesen, dass der Gaumen ja dicht ist. Dann vergiss mein Post.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  5. #5
    Avatar von Wuermchen13
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5

    Standard

    Doreen mit Elisei, ich überlese es einfach.
    Trotzdem lieben Danke :)

    Natali; ich werde die Sauger definitiv mal ausprobieren.
    Mehr als das die Maus die nicht will kann ja nicht passieren :)
    Vielen lieben dank aufjedenfall

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •