Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: An die Österreicher

  1. #1
    Avatar von Heidi mit Merlin
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Steyr
    Beiträge
    158

    Standard An die Österreicher

    Hab mal eine Frage bezüglich der erhöhten Kinderbeihilfe. Für Merlin hab ich diese bis zu seinem fünften Lebensjahr. Kann ich dann wieder beantragen oder bekommt man dann diese sowieso nicht mehr?
    Kann mir da jemand etwas dazu sagen?

  2. #2
    Avatar von uhem
    Registriert seit
    20.07.2010
    Ort
    linz
    Beiträge
    142

    Standard

    Hallo und sorry, weiß dazu nichts. Bekomme f Paul auch die erhöhte Beihilfe und würde im Zweifelsfall weiter ansuchen- hoffe, dass wer die frage beantworten kann, wird ja auch bei uns über kurz oder lang Thema!
    Ulli

  3. #3

    Registriert seit
    17.04.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    284

    Standard

    Hallo :-) ich bin 21 und bekomme immer noch eine erhöhte Kinderbeihilfe! ;-) das heißt für euch: unbedingt jedes Mal wieder um diese Beihilfe ansuchen!

  4. #4
    Avatar von Heidi mit Merlin
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Steyr
    Beiträge
    158

    Standard

    Ok danke, dann werde ich wieder bantragen

  5. #5
    Administrator Site Admin Avatar von maria
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    St. Pölten/Österreich
    Beiträge
    2.549

    Standard

    Hallo Heidi!
    Du bekommst dann vom Bundessozialamt einen Brief mit einem Kontrolltermin, extra ansuchen musst du nicht. In Salzburg haben sie gesagt, das man bis zur Osteoplastik die vermehrte Familienbeihilfe bekommen muss, falls ein Problem auftaucht einfach mit der Mkg Abteilung reden, das sie dir einen Bericht schreiben sollen. Wir haben nächstes Jahr wieder Kontrolle, bin gespannt, ob wir sie noch bekommen!
    Alles Liebe

    Maria und Florian
    15 Jahre, beids. Lippen Kiefer Gaumenspalte
    Niklas 10 Jahre
    Florians Steckbrief
    Unsere Gallerie

  6. #6
    Avatar von Andrea & Jana
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    471

    Standard

    Wir haben alle 3 Jahre eine Einladung mit Termin vom Bundessozialamt bekommen.
    Die 1. Frage: stehen noch OP´s an? Ja!
    Dann waren wir eigentlich auch schon fertig. Ich hatte auch alle Befunde dabei.
    Nur die Verlängerung eines Behindertenausweises muss man selbst beantragen.
    Wir hatten erst 60%, nach der Velo haben wir nun 50%.
    Ich nehme an, ihr müsst auch nach Linz. Wir waren pünklich zum Termin drann und nach 5 Minuten auch schon wieder fertig.
    Von einer Bekannten mit einer isolierten Gaumenspalte war nach der GaumenOP Schluss mit erhöhter Beihilfe.
    Wie gesagt kommt es drauf an, ob weitere OPs anstehen.
    lg aus dem Mühlviertel
    Mama Andrea, Tochter Jana
    LKGS li, im oberen Normbereich

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •