Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: einseitige LK und 60 % ohne H bekommen.Widerspruch?

  1. #1
    Avatar von Natali
    Registriert seit
    06.06.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    80

    Standard einseitige LK und 60 % ohne H bekommen.Widerspruch?

    Hallo ihr lieben netten Eltern,

    nach nur 3 Wochen Bearbeitungszeit kam der Schwerbehindertenausweis mit 60% und das Merkzeichen H wurde abgelehnt. Unsere kleine hat eine Lippen-Kiefer-Spalte.
    wie soll ich denn bitte die Begründung des Amtes verstehen????

    Hilflos (H) sind Menschen, die wegen ihrer Behinderung ständig auf fremde Hilfe angewiesen sind, um ihre persönliche Existenz und Pflege zu sichern. Diese fremde Hilfe muss täglich mindestens 2 Studen notwendig sein, z. B. beim Waschen, Ankleiden oder beim Essen udn Trinken.
    und jetzt kommts: Sie erfüllen diese Vorraussetzungen nicht. (nein, ein Säugling kann das alles ja schon ganz allein...) häää?
    oder meinen die min. 2 stunden mehrbedarf im vergleich zu gesunden babys (steht aber nicht so in ihrer begründung...)

    oder ist es normal bei "nur" Lippen-kiefer-Spalte kein H zu bekommen???

    Wer hat den vielleicht schon deswegen einen widerspruch formuliert und kann ihn mir netterweise zuschicken oder tipps geben, was ich als Widerspruchsbegründung anführen könnte???

    schonmal lieben Dank für eure hilfe

  2. #2
    Avatar von Jenny mit Kian
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Holzwickede
    Beiträge
    91

    Standard

    Hallo Natali,
    Kian hat(te) auch eine einseitige Lippen-Kieferspalte,wir hatten auch den 60% Ausweis ohne H-Vermerk. Ich denke,dass sich der Mehraufwand auf den Vergleich zu anderen Babys bezieht,sonst wäre da ja jedes Baby betroffen.
    Wir mussten dem Amt auch mitteilen,dass Kian operiert wurde, haben bisher aber noch keine Antwort erhalten.

    Liebe Grüße
    Jenny und Kian

  3. #3

    Registriert seit
    18.03.2013
    Ort
    Rhein Main Gebiet
    Beiträge
    182

    Standard

    Hallo Natali,
    soweit ich weiss gibt es nur bei vollständiger LKGS (Grad der Behinderung 100%) das Merkzeichen "H".
    Bei LKS (Grad der Behinderung 60%) nicht.
    Das ist so festgelegt und ich glaube nicht das ein Widerspruch erfolgreich wäre.
    Viele Grüße Mausi

  4. #4

    Registriert seit
    10.10.2013
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    73

    Standard

    Hallo Natali,

    der Ausweis ist korrekt ausgestellt. Bei Lippen-Kieferspalte bekommt man 60-70 % ohne "H".

    Unter http://ak-lkg.de/LKG-Broschuere-SCREEN-101124.pdf findest du in der Informationsbroschüre eine Aufstellung über die Einteilungen beim GdB.

    Lieben Gruß
    Dajana

  5. #5
    Avatar von Natali
    Registriert seit
    06.06.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    80

    Standard

    Hallo Dajana, Mausi und Jenny,

    Danke für die Antworten! Ich glaub ihr habt Recht, aber vielleicht probiere ich es trotzdem mit einem Widerspruch. Mehr als ablehen können sie ja nicht... eventuell frag ich auch mal bei der WGR nach.

    liebe Grüße
    natali

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •