Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Nasenloch/-Flgel fllt nach Lippenverschlu wieder ein

  1. #1
    Steppenwolf82
    Gast

    Standard Nasenloch/-Flgel fllt nach Lippenverschlu wieder ein

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage: Am 14.03.13 wurde ja Lillis Lippe verschlossen. Gleichzeitig wurde auch die Nase bisl korrigiert, so dass sie aus unserer Sicht sogar sehr schn symmetrisch aussah. Anfangs nach der OP war ja auf der einen Seite war im Nasenloch der Schlauch der Magensonde und auf der anderen Seite war so eine Art Bgelperle, damit die Nase so bleibt. Nach 7 Tagen wurde einen Faden in der Nase entfernt, der zur Nasenkorrektur war.

    jetzt ist mir/uns aufgefallen, dass jenes Nasenloch nun wieder zusammen sackt und dadurch kleiner wird, was bei ihrem derzeitigen Schnupfen etwas suboptimal ist. Nun zur Frage: ist das so normal, dass das Nasenloch wieder zusammenfllt?

    Danke schon einmal fr eure Mhen

  2. #2
    Avatar von omaschlie
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Knigsmoor
    Beitrge
    557

    Standard

    Das kommt bei ganz ganz vielen Kindern vor, dass das Nasenloch wieder " absackt". Und es wird sich im Verlauf des Wachstums noch irre oft verndern. Bei unserer Ltten ist die Nase optisch wirklich sehr schn symetrisch aber das Nasenloch na sich ist auch deutlich kleiner und leider bei Schnuppi oft verstopft. gebt euch noch Zeit und schaut wie es sich entwiclkelt. Bei massiven optischen Problemen werden einige Kinder dann vor Schuleintritt nocham an der Nase korrigiert um Hnseleine zu vermeiden. Habt Geduld! ( ich wei ist leichter gesagt als getan, ist aber derezit das einzig Richtige)

    LG Birgit
    Geht nicht, gibt`s nicht!

    Omi von Marlon , geb. 15.08.2009 und Zina, geb. am 08.02 2011, LKGS links LV: 10.05.2011,Weichgaumen, Paukis: 01.11.2011, Hartgaumen: 12.12.2012

  3. #3
    Avatar von traumfrau
    Registriert seit
    01.04.2013
    Ort
    Hameln
    Beitrge
    17

    Standard

    Naja, bei einer Kieferspalte ist ja kein Knochen der das sttzt und so wird es immer etwas absacken.
    Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit offenem Mund zu sprechen. Aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepat zu sein.
    Zweifle an allem- mindestens einmal.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •