Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Auch wir bekommen nochmal Nachwuchs!!

  1. #1
    Avatar von SternSina10
    Registriert seit
    08.03.2011
    Ort
    Schkopau
    Beiträge
    118

    Standard Auch wir bekommen nochmal Nachwuchs!!

    Juhu.... auch Sina wird eine große Schwester werden

    Am 17.05.2013 soll es dann auch bei uns soweit sein...

    Nach anfänglichen Startschwierigkeiten, vielen Tränen und langem Warten können wir uns nun hoffentlich endlich drauf freuen
    Die Schwangerschaft wurde schon ziemlich zeitig festgestellt und es war am Anfang einfach nur die Fruchthöhle zu erkennen...
    Nach einer Woche sah meine FA aber noch nix weiter und meinte auch die Fruchthöhle sei viel zu wenig gewachsen... Also bekam ich einen zeitnahen Termin zur Ausschabung, da sie mich nicht quälen wollte, bis zum natürlichen Abgang zu warten.
    Bin dann noch am selben Tag in eine gyn. Tagesklinik um das Vorgespräch zu führen...Diese Ärztin meinte dann aber, wenn ein Kinderwunsch besteht und es nicht eilt, würde sie gerne noch eine Woche warten und dann kann man immer noch entscheiden...
    Also eine ganze Woche plus Wochenende das Internet durchgrast und aufgesaugt zwecks Windei, usw.
    Hab dann einen Tag vor Untersuchung nochmal nen Test gemacht (warum weiß ich auch nicht) und der zeigte immer noch eine SS an...
    Dann hin zur Untersuchung und da war dann der Dottersack mitzusehen...
    Erstmal riesen Freude und Tränen, mir dann noch eine neue Ärztin gesucht, weil ich so enttäuscht war, das meine andere FA es so schnell beenden wollte...
    Wieder warten aber es wuchs ersteinmal und das war wichtig...
    Dann bekam ich leichte Blutungen...bin gleich in die Klinik und bekam strengste Bettruhe wegen eines Hämatoms (schreibt man das so??)
    Nach einer Woche wieder zur FA und dann puckerte das kleine Herzchen :)
    Nun war es entgültig vorbei und ich weinte vor Freude... der ET wurde um 14 Tage verschoben, da ich scheinbar den Eisprung und Befruchtung zu einer unterschiedlichen Zeit hatte und somit war die SS einfach noch jünger als gedacht

    Jetzt hab ich am 18.10. meinen nächsten Termin, dann bin ich knapp 10. Woche
    Aufgrund von Sina wurde mir gleich gesagt, das ich einen Anspruch auf Feindiagnostik habe und noch andere spezielle Test´s aber das ist Quatsch...Ich bin bis heute so dankbar, das ich die ganze SS mit Sina nix von der Spalte wusste und es genießen konnte...
    Heute würde ich bestimmt ruhiger sein, wenn es wieder so ist, da man ja wiß was auf einen zukommt
    Aber das spielt keine Rolle

    So, höre jetzt auf mit der Geschichte...war genug Kopfkino die letzten Wochen

    Nun hoffen wir mal, das es ein Junge wird aber wenn ich nach meiner Übelkeit und Müdigkeit gehe, wird es wieder eine Püppi
    EGAL, hauptsache alles dran und gesund

    Viele liebe Grüße an alle
    Katja mit Sina (und dem Rest der Rasselbande)
    kompletter Gaumenverschluß...08.06.2011...Siegen, Dr. Koch

    Lippenverschluß und Nasenkorrektur...08.12.2011...Siegen, Dr. Koch



  2. #2
    Avatar von Sarah mit Klara
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Hardt
    Beiträge
    254

    Standard

    Hey Katja, was sind das denn für tolle Neuigkeiten!!! Juhu!!! Ich freu mich riesig für euch! Tut mir leid, dass es so ein schwieriger Start war, bin auch ziemlich bestürzt darüber, was du da durchmachen musstest, das tut mir echt leid. Jetzt wird hoffentlich alles gut und du genießt deine Schwangerschaft in vollen Zügen!! Ach, was find ich das toll :-) :-) Alles Liebe für dich und die Zwerge!
    Sarah mit Klara Helene *15.12.2010 (Segel-Gaumen-Vomer-Fehlbildung)
    OP: 26.08.2011, Siegen




  3. #3

    Registriert seit
    16.08.2012
    Ort
    korbach
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo von mir auch alles Gue für die weitere SS. Ich hätte die FA auch gewechselt nach so einer falschen Diagnose!!!! Ärgerlich soetwas!

    Aber Hauptsache dem kleinen Zwerg gehts gut.

    LG

  4. #4
    Avatar von Karolin
    Registriert seit
    04.09.2012
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    63

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch!!!!An deiner Geschichte sieh man wider wie unterschiedlich Ärzte so sind!!!Bei meiner SS (bin in der 29w) war es am Anfang auch so!Machte Montags einen Test und der war positiv. Mein Arzt hatte Urlaub und ich konnte es nicht erwarten bis er wider zurück war und ging ins KH dort musste ich Mo/Mi/Fr- Tag erscheinen da mein Beta Hzg zwar enorm nach oben sauste aber keine der 3 verschiedenen Ärzte etwas sahen! Die Ärzte in KH sprachen immer von Eileiter SS, oder Bauchhölen SS und so bin ich mit enormer Angst eine Woche später zu meinem Arzt und siehe da, da war die Fruchthöhle und eine winzig kleine Banane die nur durch großes geschick des FA am US zu sehen war!!:-)Mein Purzel ist bis jetzt ein großer Verstecken Spieler und unsre Spalte konnte nur durch gute 5 minuten meines Zwerges gesehen werden.Wünsch dir alles erdenklich gute!!!!!!
    lg Karo

  5. #5
    Avatar von Laternchen
    Registriert seit
    11.10.2012
    Ort
    Niederkassel
    Beiträge
    17

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für eine lange, schöne Schwangerschaft!

  6. #6
    Avatar von Grit mit Helena
    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    541

    Standard

    Hab dich ja schon an anderer Stelle beglückwünscht :-)
    Na das war aber anfangs gar keine schöne Zeit!Wünsch dir jetzt bessere SSW!!
    Liebe Grüße von Grit und Helena (*12.06.2008, beidseitige LKGS), Hanna-Luisa (*23.03.2010) und Moritz (*25.10.2013)

    Dr.Koch, DRK Kinderklinik Siegen
    Lathamapparatur: Oktober 2008
    Gaumenverschluß: Januar 2009
    Lippenverschluß: April 2009
    Milchzahnsanierung (Vollnarkose):Oktober 2011
    Nasenkorrektur: Sept.2014 (Dr.Grzonka,Freudenberg)
    Kieferosteoplatik mit Entf.Doppelanlagen 52,62,12,22: 24.06.16 (Dr.Koch)


  7. #7
    Avatar von omaschlie
    Registriert seit
    29.11.2010
    Ort
    Königsmoor
    Beiträge
    557

    Standard

    Herzlichen Glückwunsch ihr Lieben! Lasst es euch gut gehen!

    LG Birgit
    Geht nicht, gibt`s nicht!

    Omi von Marlon , geb. 15.08.2009 und Zina, geb. am 08.02 2011, LKGS links LV: 10.05.2011,Weichgaumen, Paukis: 01.11.2011, Hartgaumen: 12.12.2012

  8. #8
    Avatar von SternSina10
    Registriert seit
    08.03.2011
    Ort
    Schkopau
    Beiträge
    118

    Standard

    Danke an alle
    Nur das mir dauernd übel ist und ich viel schlafen könnte, geht es mir super...
    Haben nun in zwei Tagen mal schnell noch ein bissel renoviert, also Ablenkung genung

    Liebe Grüße an alle....
    kompletter Gaumenverschluß...08.06.2011...Siegen, Dr. Koch

    Lippenverschluß und Nasenkorrektur...08.12.2011...Siegen, Dr. Koch



  9. #9
    Avatar von SternSina10
    Registriert seit
    08.03.2011
    Ort
    Schkopau
    Beiträge
    118

    Standard

    Huhu alle zusammen :)

    Nun ist schon sehr viel Zeit vergangen und der Bauch ist enorm gewachsen
    Also, das Geschlecht steht auch schon sehr lange fest und es wird ein kleiner PAUL
    Nach einem schon großen Jungen und den beiden Mädels nochmals männliche Verstärkung
    Papa freut sich riesig und ist verdammt stolz So wie alle

    Bis jetzt ist alles super verlaufen, fühle mich auch super wohl und genieße jeden Tag :)
    Auch bei der Feindiagnostik war alles prima... Paul ist kerngesund (zumindest nix auffälliges von aussen zu sehen)!!
    Nur leider sitzt er und durch die Vorwandplazenta werde ich wohl leider nicht in den Genuß einer normalen Geburt kommen sondern es muß leider ein Kaiserschnitt gemacht werden :(
    Aber noch ist etwas Zeit und vielleicht wendet sich ja doch alles noch zum normalen

    Dann liebe Grüße von dem Rest der Rasselbande und bis bald...

    Katja mit Sina
    kompletter Gaumenverschluß...08.06.2011...Siegen, Dr. Koch

    Lippenverschluß und Nasenkorrektur...08.12.2011...Siegen, Dr. Koch



  10. #10
    Avatar von Kathrin mit Luca
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1.903

    Standard

    Huhu

    Das ist ja schön, dass mit Paul alles ok ist Ein bissel hat er ja noch zum Drehen. Ich hatte bei meinen ersten beiden Kindern auch ein Vorderwandplazenta und da stand ein KS nie im Raum
    Kevin *7.9.01 (Epilepsie)
    Luca *27.11.06 (links. LKGS, SGA, mehrfach behindert, Tetraparese, Reflux, Button, aber mein absolutes Glückskind)
    Louis *1.4.13 (Wahrnehmungsstörungen, Verhaltensauffällig)
    Lennox *29.12.14
    Laurin *6.6.17




Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •