Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ZAhnputz Tipps,bitte!!!

  1. #11
    Avatar von Annchen
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.023

    Standard

    @Julia: Ich habe den Song schon fünf Jahre oder länger nicht mehr gesungen, aber aus der Zeit damals so verinnerlicht, dass ich ihn auswendig aufschreiben konnte und mir partout nicht mehr einfiel, von welchem Lied die Melodie entnommen wurde :-) (ich musste es tatsächlich mit Hilfe des Refrains googeln). Mir hat das Lied auch dabei geholfen, eine Mindestzeit trotz Theater durchzuhalten.

    Die Sanduhr kommt bei uns auch heute noch immer mal wieder zum Einsatz :-).
    Viele Grüße
    Anna
    (mit Ronja * 2002, doppelseitige LKGS-Spalte, DRK-Kinderklinik Siegen, Dr. Hubertus Koch)

    Wir sollten weniger den Weg für unsere Kinder bereiten - vielmehr unsere Kinder für ihren Weg.


    Meinen großartigen Katzenmädchen-Avatar habe ich von Nadja. Ihre Arbeiten findet Ihr hier: nadja-illustration.de

  2. #12
    herbert_k
    Gast

    Standard

    Leider hatten wir damals diese tollen neuen Geräte wie Zahnbürste mit Musik, etc, noch nicht. Wir haben uns ein kleines Lied ausgedacht, ähnlich dem mit den Fingern (Das ist der Daumen, der schüttelt die Pflaumen... ). Jede Seite (links Backenzähne, Schneidzähne, rechte Backenzähne bekam nen Namen und dann hat unser kleiner Udo wirklich gerne die Zähen geputzt. Falls mir das Lied bald wieder einfällt, poste ich es gerne. :)

    Grüße.

  3. #13
    noraa
    Gast

    Standard

    Wir hatten auch so eine Phase und haben dann eine elektrische geholt, da ich mir gedacht habe, dass man in den paar Sekunden, in denen sie den Mund aufmacht, doch besser putzt als mit der Hand. Mittlerweile klappt es ganz gut.

  4. #14
    noraa
    Gast

    Standard

    Und? War es auch des Geld wert?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •