Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 42

Thema: Ein update von Helena!

  1. #21

    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    69

    Standard

    Hallo Grit
    Schön das es so gut geht. freut mich so tolle Ergebnisse zu sehen. Total süß deine Mädels

  2. #22
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Was hast du eigentlich für eine Brillenstärke? Ich bin im Minusbereich, mein Ex auch und 2 meiner Kinder sind auch kurzsichtig. Silas hat schon seit er 2 Jahre ist seine Brille. Mittlerweile ist er auch bei -5 angekommen. Zum Glück gibts die schweineteuren Spezialgläser, so dass sie nicht so dick sind wie Fensterglas.

    Deine Mädels sehen echt total niedlich aus, auch mit Brillen.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  3. #23
    Avatar von Carmen und Fabian
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.620

    Standard

    Hallo Grit,

    das ist ja ein niedliches Foto. Hübsche Mädchen hast DU!

    Seid Ihr Beide auch Brillenträger (Du und Dein Mann)? Mich wundert's halt, dass beide eine Brille tragen. Aber die Brillen stehen den Mädels gut.

    Ich wünsche Euch alles Gute weiterhin.
    Liebe Grüsse von Carmen und Fabian (*01.02.05) LKGS rechts.



    STARK ZU SEIN BEDEUTET NICHT, NIEMALS UMZUFALLEN, SONDERN, IMMER WIEDER AUFZUSTEHEN.

  4. #24
    Avatar von Grit mit Helena
    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    541

    Standard

    Also ich hab bei meinen Gläsern -2,mein Mann gar keine Brille.
    Beide Kinder sind weitsichtig.Organisch ist alles i.O.Auge ist nur im Wachstum hinterher.Helena wird wohl nie ihre Brille verlieren, aber Stärke wird deutlich weniger.Dauert halt bloß.Bin froh, dass es so zeitig erkannt wurde.
    Liebe Grüße von Grit und Helena (*12.06.2008, beidseitige LKGS), Hanna-Luisa (*23.03.2010) und Moritz (*25.10.2013)

    Dr.Koch, DRK Kinderklinik Siegen
    Lathamapparatur: Oktober 2008
    Gaumenverschluß: Januar 2009
    Lippenverschluß: April 2009
    Milchzahnsanierung (Vollnarkose):Oktober 2011
    Nasenkorrektur: Sept.2014 (Dr.Grzonka,Freudenberg)
    Kieferosteoplatik mit Entf.Doppelanlagen 52,62,12,22: 24.06.16 (Dr.Koch)


  5. #25
    Avatar von Grit mit Helena
    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    541

    Standard

    So nun möchte ich mal wieder von unserem Kombi Termin am 14.01.13 in Siegen berichten:

    9.30Uhr Dr.Grzonka HNO: alles in bester Ordnung, NasenOP mit mit ca.5 1/2 Jahren, also dann 2014

    10.00 Uhr Dr.Götz Kinderärztin: Helena soll ein Männchen malen, was macht sie?Sie malt ein wunderschönes Bild mit Mädchen, Haus,Wolken,Schmetterling, Sonne.. und schreibt noch ihren Namen hin.Ärztin ist erstaunt und freut sich. Bis auf ihre Haltung (bissl hängende Schulter,nix dramatisches)hat sie nix auszusetzen. Sie hat mich auch gefragt, ob Helena ne durchgehende Spalte hatte, ich bejahte,sie meinte, das Zäpfchen sehe sooo gut aus

    11.00Uhr Frau Lihl Logopädin:Lippenmotorik sollte noch bisschen geübt werden, das "sch" gelingt meist recht gut, je nach Tagesform etwas Nasalität hörbar, in Intervallen Logo ratsam

    13.15Uhr MKG Dr.Koch: sehr zufrieden, in einem Jahr Röntgenkontrolle wie sich Kiefer gebildet hat und Zahnanlagen,
    anschließend sanierte Fr.Dr.Berginski noch einen Milchzahn

    14.00 Uhr Kieferorthop.Dr.Jenne: das 1.x, ist auch sehr zufrieden, OK und UK stehen recht gut, unten Zähne recht eng kann bei bleibenden Zähnen Probleme geben(ist ja aber nicht wegen der Spalte) er denkt nicht, dass bei ihr eine große kieferorthop.Behandlung einmal notwendig sein wird.Eher so wie es auch bei fast allen Kindern ohen Spalte heutzutage ist.
    Er meint, Dr.Koch und Team hätten sehr gut operiert, das würde man schon merken (und da wurde wieder mal deutlich, dass jeder km, den wir gefahren sind, sich gelohnt hat!!!)

    Helena war suuuuper lieb und hat mit gemacht!!
    Ich freue mich, so ein wunderbares Kind zu haben!
    Es ist der Lohn für alle Ängste und Schwierigkeiten und Probleme der ersten Zeit!

    Ich möchte allen Eltern Mut machen, die noch vor den ersten OPs stehen, haltet durch, es kommen bessere Zeiten!
    Liebe Grüße von Grit und Helena (*12.06.2008, beidseitige LKGS), Hanna-Luisa (*23.03.2010) und Moritz (*25.10.2013)

    Dr.Koch, DRK Kinderklinik Siegen
    Lathamapparatur: Oktober 2008
    Gaumenverschluß: Januar 2009
    Lippenverschluß: April 2009
    Milchzahnsanierung (Vollnarkose):Oktober 2011
    Nasenkorrektur: Sept.2014 (Dr.Grzonka,Freudenberg)
    Kieferosteoplatik mit Entf.Doppelanlagen 52,62,12,22: 24.06.16 (Dr.Koch)


  6. #26
    Avatar von Carmen und Fabian
    Registriert seit
    28.09.2004
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    2.620

    Standard

    Hallo Grit,

    schön, dass alles in Ordnung ist. Es könnte kaum besser sein.
    Liebe Grüsse von Carmen und Fabian (*01.02.05) LKGS rechts.



    STARK ZU SEIN BEDEUTET NICHT, NIEMALS UMZUFALLEN, SONDERN, IMMER WIEDER AUFZUSTEHEN.

  7. #27
    Avatar von Grit mit Helena
    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    541

    Standard

    So,ihr Lieben, auch wenn ich hier nur noch selten unterwegs bin,lass ich mal ein kurzes update von uns da:
    Also Helena gehts super gut. Mittlerweile hat sie den 2.Wackelzahn..Theoret.müsste sie ja nächstes Jahr in die Schule kommen, aber ich hab es durchbekomm, dass sie noch ein Jahr zurückgestgellt wird.
    1.Steht nächstes Jahr noch die NasenOP an und 2.ist sie auch noch sehr jung (12.Juni Geburtstag--Stichtag 30.Juni für Schule..) Zur Schuluntersuchung war sie aber fit, sodass sie hätte gehen können, aber ich glaube das Jahr schadet ihr nicht. Ab nächstes Jahr geht sie dann auch in den Kindergarten.
    Am 3.3.14 sind wir wieder zur Kontrolle in Siegen.
    Logopädie bekommt sie noch."sch" kann sie zwar sagen, wendet es aber nicht an und sagt dafür z.B. sule statt schule. Verbindung "tr" hat auch vor kurzem noch nicht geklappt, macht sie aber jetzt sehr gut.

    Am 25.10.13 hat Helena noch einen kleinen Bruder bekommen. Sie ist so eine liebe Moritz-Mama!Sie kümmert sich rührend um ihn und hilft mir so lieb! Sie ist nur so enttäuscht,dass er so viel schläft und da hat sie mich gefragt, ob denn schon Winter sei.Ich:Warum? Sie:Na hält der schon Winterschlaf oder was?


    So, dann lass ich mal noch liebe Grüße da,bis bald mal wieder
    Liebe Grüße von Grit und Helena (*12.06.2008, beidseitige LKGS), Hanna-Luisa (*23.03.2010) und Moritz (*25.10.2013)

    Dr.Koch, DRK Kinderklinik Siegen
    Lathamapparatur: Oktober 2008
    Gaumenverschluß: Januar 2009
    Lippenverschluß: April 2009
    Milchzahnsanierung (Vollnarkose):Oktober 2011
    Nasenkorrektur: Sept.2014 (Dr.Grzonka,Freudenberg)
    Kieferosteoplatik mit Entf.Doppelanlagen 52,62,12,22: 24.06.16 (Dr.Koch)


  8. #28
    Avatar von Anja mit Torben
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    Pinneberg
    Beiträge
    676

    Standard

    Hallo Grit! Das sind ja super Neuigkeiten.
    lichen Glückwunsch zur Geburt von Deinem Sohn!

    Es freut mich, mal wieder von Euch zu lesen.
    Liebe Grüße, Anja

  9. #29
    Administrator Site Admin Avatar von Doreen mit Elisei
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Cottbus/Brandenburg
    Beiträge
    7.780

    Standard

    Hahaha, Winterschlaf. Helena hat ja tolle Ideen. Könnt mich kugeln.

    Ich freu mich, dass sie sich so gut entwickelt.

    Wenn sie das "sch" in der Therapie schon kann, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie es auch im freien Sprechen Daheim anwendet. Und das Jahr später in die Schule gehen tut ihr bestimmt gut.

    Das Foto von deinen 3 Süßen ist echt schön. Das würde ich gern mal bisschen größer sehen wollen.
    Liebe Grüße von Doreen (Kontaktadresse der WRG) mit Elisei ( 11/03 beidseitige LKGS) und den 3 Geschwistern
    Steckbrief und Fotos



    Jeder sollte nur soviel Staub aufwirbeln, wie er bereit ist zu schlucken.

  10. #30
    Avatar von Grit mit Helena
    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    541

    Standard

    Doreen, so besser mit den Fotos?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Liebe Grüße von Grit und Helena (*12.06.2008, beidseitige LKGS), Hanna-Luisa (*23.03.2010) und Moritz (*25.10.2013)

    Dr.Koch, DRK Kinderklinik Siegen
    Lathamapparatur: Oktober 2008
    Gaumenverschluß: Januar 2009
    Lippenverschluß: April 2009
    Milchzahnsanierung (Vollnarkose):Oktober 2011
    Nasenkorrektur: Sept.2014 (Dr.Grzonka,Freudenberg)
    Kieferosteoplatik mit Entf.Doppelanlagen 52,62,12,22: 24.06.16 (Dr.Koch)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •